Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte


Der Bodenrichtwert ist ein Wert für einen Quadratmeter unbebauten Bodens und dient als Hilfswert bei der Wertermittlung für Immobilien. Er ist ein Durchschnittswert, der aus Grundstücksverkäufen abgeleitet wird.



Sie gelten für eine Mehrzahl von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen.

Bodenrichtwerte werden mindestens alle zwei Jahre für Bauflächen und landwirtschaftlich genutzte Flächen auf der Basis der Kaufpreissammlung von den Gutachterausschüssen festgelegt.

Die Bodenrichtwerte der Gemeinde Aarbergen sind nach Ortsteilen dargestellt.

Infomieren Sie sich gerne!