Mit erheblichen Fördermitteln des Bundesumweltministeriums wurde seit 2011 unter fachkundiger Beratung und Moderation ein "Integriertes Klimaschutzkonzept" und "Teilkonzept Erneuerbare Energien" erstellt. Dieses enthält umfassende Maßnahmen aus Leitthemen wie Energieeffizienz in Privathaushalten, Ausbau der erneuerbaren Energien-Potenziale, klimafreundliche Mobilität, Klimaschutz in Gewerbe, Handel, Dienstleistung und Industrie, Energieinsparung in kommunalen Gebäuden u.v.m Durch die Einstellung einer, im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative geförderten, Klimaschutzmanagerin, haben die Gemeinden Aarbergen, Heidenrod und Hohenstein einen großen Schritt unternommen um das erstellte Klimaschutzkonzept ab Janur 2015 umzusetzen.

Besuchen Sie unsere Klimaschutzwebseite!

Auf unserer Klimaschutzwebseite Opens external link in new windowhttp://www.klimaschutz-bei-uns.de erfahren Sie Neuigkeiten über aktuelle Klimaschutzprojekte, erhalten detaillierte Informationen zu den Inhalten und Zielen unseres Klimaschutzkonzepts, Wissenswertes zu unserem Service- und Beratungsabgebot für Privathaushalte, Kommunen, Gewerbe, Schulen u.v.m. und werden über Möglichkeiten der echten Bürgerbeteiligung sowie über spannende Veranstaltungen informiert.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Sie haben Fragen/Anregungen zum interkommunalen Klimaschutzkonzept oder möchten sich im kommunalen Klimaschutz engagieren? Melden Sie sich gerne!

Bei Fragen zum allgemeinen Klima- und Umweltschutz, zu Fördermöglichkeiten von Energieeffizienz und –sparmaßnahmen nehmen Sie bitte telefonisch oder per Mail Kontakt mit Herrn Chilian auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren:

KlimaschutzmanagerDipl.-Ing. Ulrich Chilian Tel.: 06120/29-54Mobil: 0151 / 74109842Fax:06120 / 2940

E-Mail:Opens window for sending emailulrich.chilian (at) hohenstein-hessen.de

Gemeinde Hohenstein
Schwalbacher Str.1
65329 Hohenstein

Lassen Sie sich beraten!