Ausgewählter Beitrag

Poetry Slam im Kellertheater

Am Samstag, den 21. September 2019 laden „Die Dorfpoeten“ zum 1. Aarbergener Poetry Slam ein. Um 19 Uhr heißt es im Kellertheater der Aartalschule in Michelbach: Bühne frei für die „Vielfaltspoesie“. Im Dichterwettstreit treten die Mitglieder der Gruppe „Die Dorfpoeten“ mit selbstverfassten Texten gegeneinander an. Das Publikum kürt den Sieger. Moderiert wird der Abend von Dalibor Marcović, Poet aus Frankfurt am Main.

 

Die Poetry-Gruppe „Die Dorfpoeten“ trifft sich seit September 2018 regelmäßig im Vielfalt Café in Michelbach, um dort gemeinsam kreativ zu schreiben. Zusammengefunden haben die Schreibbegeisterten im Rahmen des Projektes „Meine Orte! Meine Worte!“, ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Aarbergen mit hr2-kultur. Von Anfang an unterstützt werden sie vom erfolgreichen Slam-Poeten Dalibor Marcović.

 

Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung und Kartenabholung bei der Gemeinde Aarbergen wird gebeten. (Kontakt: Sabine Thomas, Tel. 06120/2728, sabine.thomas@aarbergen.de oder Beate Schmitt, Tel. 06120/2732, beate.schmitt@aarbergen.de).

 

Für Getränke und kleine Köstlichkeiten (gegen eine Spende) ist gesorgt.

09.09.2019 09:01