Ausgewählter Beitrag

Zwei junge Kaninchen am Sportplatz Michelbach gefunden

Im September sind einer Aarbergenerin zwei weiße, junge Kaninchen am Sportplatz in Michelbach aufgefallen. Diese hat richtig gehandelt und den Tierschutzverein Bad Schwalbach und Umgebung e.V. eingeschaltet.

 

Es ist davon auszugehen, dass die beiden Tiere dort ausgesetzt wurden, da man den Tieren noch einen Salat „mit auf den Weg“ gegeben hat. Aufgrund der vorgefundenen Umstände ist zu befürchten, dass der bisherige Eigentümer kein Interesse mehr an den Tieren hat, sodass die Tiere gleich vermittelt werden können. Die Tiere sind derzeit bei einer Pflegestelle des Tierschutzvereins Bad Schwalbach und Umgebung e.V. untergebracht. Nach Einschätzung des Tierschutzvereins sind die Tiere etwa ein halbes Jahr alt.

 

 

Sofern es Zeugen gibt, die Hinweise auf den ehemaligen Tierhalter geben können, möchten wir diese bitten, sich mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Aarbergen unter Tel: 06120-2731, 2739 oder per E-Mail unter ordnungsbehoerde@aarbergen.de in Verbindung zu setzen.

 

 

 

Sollten Sie Interesse an den Tieren haben, können Sie sich zwecks Vermittlung an den Tierschutzverein Bad Schwalbach und Umgebung e.V. wenden. Die Ehrenamtlichen erreichen Sie über die Geschäftsstelle in der Brunnenstraße 29 bis 31 in Bad Schwalbach, Tel.: 06124/7829592 oder info@tierschutzverein-badschwalbach.de. Die Tiere sind geimpft, kastriert und gechippt.

 

 

 

Aarbergen, den 17.10.2019

 

Im Auftrag: Kremer, FB1 - Fachbereichsleitung

 

 

18.10.2019 10:31